Kultiviertes Zweifamilienhaus mit großem Nutzungspotential!

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNrDBImmoBiehler2000955
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ42929
OrtWermelskirchen
LandDeutschland
Wohnfläche200 m²
Grundstücksgröße729 m²
Anzahl Zimmer8
Anzahl Schlafzimmer2
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Carport
1 Garage
BalkonJa
TerrasseJa
ImmoNrDBImmoBiehler2000955 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus PLZ42929
OrtWermelskirchen LandDeutschland
Wohnfläche200 m² Grundstücksgröße729 m²
Anzahl Zimmer8 Anzahl Schlafzimmer2
BefeuerungÖl HeizungsartZentralheizung
Kabel Sat TVJa Stellplätze1 Carport
1 Garage
BalkonJa TerrasseJa

Hinweis zur Provision: 3,48 %

Details zur Immobilie
Das im Jahr 1958 erbaute und 1971 erweiterte, sehr gepflegte Zweifamilienhaus befindet sich auf einem 729 m² großen Grundstück in ruhiger Wohnlage. Es eignet sich für Paare sowie für kleine und große Familien und bietet auch die Option zur Vermietung einer Wohneinheit. Aktuell ist die Wohnung im Obergeschoss vermietet.

Im Spitzdach stehen dem Eigentümer zusätzlich drei weitere Räume zur Verfügung.

Auf dem großzügig angelegten und ästhetischen Hof bieten eine Einzelgarage sowie ein Carport den gewünschten Parkkomfort.

Gemeinsame Zeit mit Familien und Freunden gehört zu den wertvollsten Dingen überhaupt - und die Krönung solcher Runden ist oftmals das unbeschwerte Grillen in unbeschwerter Atmosphäre sowie der kulinarische Genuss im eigenen Garten. Eine Außentreppe verbindet den Balkon im Obergeschoss mit dem wunderschönen Garten, sodass diese gepflegte und liebevoll bepflanzte Grünfläche auch von dem 1. OG aus gut zu erreichen ist.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 15.04.2030
Endenergiebedarf: 225.30 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: G

+
Überdurchschnittlich gepflegte und instandgehaltene Liegenschaft
Einzelgarage und Carport
Gewachsenes und ruhiges Wohngebiet
Schulen in der Nähe
Hochwertige Ornamentverschieferung
Hochwertige Hof- und Gartengestaltung
Zusätzliche Mieteinnahmen bei Erwerb (aktuelle Kaltmiete 543 Euro / Gesamtmiete 760 Euro)
Separate Wasseruhren für Waschmaschinenanschlüsse
Separate Stromzähler
Energiesparende Cireco-Heizungssteuerung
Waschkeller mit Dusche
Hausfassade mit partieller Dämmpaketausstattung
Viel Stauraum im gepflegten Kellerbereich
Gäste-WC (nicht modernisiert)
Dusch- und Wannenbad im EG (nicht modernisiert)
Großzügige Garderobe im EG
Einbauschrank im EG
Neuwertige Sonnenterrasse
Zwei Balkone im OG
Separate Außentreppe mit Balkonanbau vom Garten zum OG (autarker Gartenzugang)
Einzelgarage mit Überlänge (Wasseranschluss und Heizung)
WC mit Vorhangtrennungslösung im DG (Komfort)
Zusätzliche Nutz- und Wohnfläche im DG (ideal für Familien)
Dieses gepflegte Zweifamilienhaus liegt in Wermelskirchen, nahe zum Zentrum. Die gemütliche Innenstadt mit seiner attraktiven Infrastruktur ist in ca 10 Gehminuten erreicht und verfügt neben den Geschäften des täglichen Bedarfs auch über Gaststätten, Banken, Ärzten und über ein Krankenhaus.

Durch noch näher liegende Einrichtungen, wie ein Kindergarten und eine Grundschule, bietet diese bergische Mittelstadt, insbesondere für Familien ideal gelegenen Wohnraum. Zudem sind von dieser Immobilie aus sowohl eine Sekundarschule als auch ein Gymnasium in kürzester Zeit erreichbar.

Wermelskirchen verfügt über eine gute Verkehrsanbindung: Von der Autobahnauffahrt der A1, die in ca. 5 Fahrminuten zu erreichen ist, gelangt man rasch nach Wuppertal.

Des Weiteren sind Ballungszentren wie Köln, Düsseldorf und Leverkusen durch den Anschluss auf die A 3 gut zu erreichen.

Benachbarte Städte wie Remscheid, Burscheid, Hückeswagen und Radevormwald sind zudem schnell über Landstraßen erreichbar.

Aber auch der ÖPNV bietet mit den Buslinien 263 und 265 eine hervorragende Anbindung nach Dabringhausen oder in die Stadtmitte an. Die nächstgelegene Haltestelle liegt nur wenige Schritte von dem Haus entfernt.

Die malerische Natur liegt gleich vor der Haustür! Das Bergische Land mit seinen Wäldern und Hügeln sowie Kulturlandschaften mit bergischen Fachwerkhäusern verlocken zu Ausflügen.

Weitere Freizeitaktivitäten in der Natur bieten Radtouren durch das Bergische Land, Wandertouren durch den Wald, Ausflüge zu einer der nahegelegenen Talsperren und vielem mehr.
Modernisierungsmaßnahmen chronologisch:

1998 Dacherneuerung (Eindeckung und Dämmung)
1999 Balkongitter
2001 Umwälzpumpe
2002 Markisen (Kassettenmarkise)
2003 Bad 1. Etage Sanierung
2003 Heizkörper 1. Etage
2005 Öltanks
2005 Dämmung (N/W - Seite)
2009 Terrassentüre
2009 Außenanlagen (Hof/Garten)
2013 Hydraulikausgleich Heizung
2016 Ausdehnungsgefäß Heizung
2016 Kellerwände verputzt
2017 Gartengestatung und neuer Hofzaun
2017 Garagentor
2019 Partielle Dämmung Außenwand (Westseite)

DISCLAIMER

Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notarielle Kaufvertrag. Die Grundrisszeichnungen in diesem Exposé sind nicht maßstabsgetreu und dienen lediglich der Vorabinformation.

5-7 % RENDITE

Einfach und direkt in Immobilien investieren beim Marktführer für Immobiliencrowdinvesting:

https://exporo.de/lp/registrierung?a_aid=54042


5 % RENDITE. Investieren Sie in Pflege-Immobilie als Kapitalanlage. Kein Mieterkontakt. Kein Verwaltungaufwand. Kein Leerstand! Mind. 20 Jahre gesicherte Mietverträge. Sichere Investition mit Grundbucheintrag zum Vererben, Verschenken oder Beleihen. Schon ab 50 € mtl.
Mehr Informationen auf: www.immobiehler-invest.de


Übrigens:
DRINGEND GESUCHT: IMMOBILIEN
Im Auftrag unserer Kundschaft suchen wir deshalb laufend spannende Wohnungen, Häuser, Bauland und Rendite Liegenschaften.

Haben Sie eine interessante Immobilie zu verkaufen?
Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf. Sie erreichen unseren 24/7-Telefonservice unter: 0221 29807220
Kaufpreis469.800 €
Außen-Provision3,48 %
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1958
ZustandModernisiert
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis15.04.2030
Endenergiebedarf225,3 kWh/(m²*a)
wesentlicher EnergieträgerÖl
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1958
ZustandModernisiert
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis15.04.2030
Endenergiebedarf225,3 kWh/(m²*a)
wesentlicher EnergieträgerÖl
Kaufpreis469.800 €
Außen-Provision3,48 %
Währung
Beschreibung der Immobilie Das im Jahr 1958 erbaute und 1971 erweiterte, sehr gepflegte Zweifamilienhaus befindet sich auf einem 729 m² großen Grundstück in ruhiger Wohnlage. Es eignet sich für Paare sowie für kleine und große Familien und bietet auch die Option zur Vermietung einer Wohneinheit. Aktuell ist die Wohnung im Obergeschoss vermietet.

Im Spitzdach stehen dem Eigentümer zusätzlich drei weitere Räume zur Verfügung.

Auf dem großzügig angelegten und ästhetischen Hof bieten eine Einzelgarage sowie ein Carport den gewünschten Parkkomfort.

Gemeinsame Zeit mit Familien und Freunden gehört zu den wertvollsten Dingen überhaupt - und die Krönung solcher Runden ist oftmals das unbeschwerte Grillen in unbeschwerter Atmosphäre sowie der kulinarische Genuss im eigenen Garten. Eine Außentreppe verbindet den Balkon im Obergeschoss mit dem wunderschönen Garten, sodass diese gepflegte und liebevoll bepflanzte Grünfläche auch von dem 1. OG aus gut zu erreichen ist.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 15.04.2030
Endenergiebedarf: 225.30 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: G

Ausstattung der Immobilie +
Überdurchschnittlich gepflegte und instandgehaltene Liegenschaft
Einzelgarage und Carport
Gewachsenes und ruhiges Wohngebiet
Schulen in der Nähe
Hochwertige Ornamentverschieferung
Hochwertige Hof- und Gartengestaltung
Zusätzliche Mieteinnahmen bei Erwerb (aktuelle Kaltmiete 543 Euro / Gesamtmiete 760 Euro)
Separate Wasseruhren für Waschmaschinenanschlüsse
Separate Stromzähler
Energiesparende Cireco-Heizungssteuerung
Waschkeller mit Dusche
Hausfassade mit partieller Dämmpaketausstattung
Viel Stauraum im gepflegten Kellerbereich
Gäste-WC (nicht modernisiert)
Dusch- und Wannenbad im EG (nicht modernisiert)
Großzügige Garderobe im EG
Einbauschrank im EG
Neuwertige Sonnenterrasse
Zwei Balkone im OG
Separate Außentreppe mit Balkonanbau vom Garten zum OG (autarker Gartenzugang)
Einzelgarage mit Überlänge (Wasseranschluss und Heizung)
WC mit Vorhangtrennungslösung im DG (Komfort)
Zusätzliche Nutz- und Wohnfläche im DG (ideal für Familien)
Hier befindet sich die Immobilie Dieses gepflegte Zweifamilienhaus liegt in Wermelskirchen, nahe zum Zentrum. Die gemütliche Innenstadt mit seiner attraktiven Infrastruktur ist in ca 10 Gehminuten erreicht und verfügt neben den Geschäften des täglichen Bedarfs auch über Gaststätten, Banken, Ärzten und über ein Krankenhaus.

Durch noch näher liegende Einrichtungen, wie ein Kindergarten und eine Grundschule, bietet diese bergische Mittelstadt, insbesondere für Familien ideal gelegenen Wohnraum. Zudem sind von dieser Immobilie aus sowohl eine Sekundarschule als auch ein Gymnasium in kürzester Zeit erreichbar.

Wermelskirchen verfügt über eine gute Verkehrsanbindung: Von der Autobahnauffahrt der A1, die in ca. 5 Fahrminuten zu erreichen ist, gelangt man rasch nach Wuppertal.

Des Weiteren sind Ballungszentren wie Köln, Düsseldorf und Leverkusen durch den Anschluss auf die A 3 gut zu erreichen.

Benachbarte Städte wie Remscheid, Burscheid, Hückeswagen und Radevormwald sind zudem schnell über Landstraßen erreichbar.

Aber auch der ÖPNV bietet mit den Buslinien 263 und 265 eine hervorragende Anbindung nach Dabringhausen oder in die Stadtmitte an. Die nächstgelegene Haltestelle liegt nur wenige Schritte von dem Haus entfernt.

Die malerische Natur liegt gleich vor der Haustür! Das Bergische Land mit seinen Wäldern und Hügeln sowie Kulturlandschaften mit bergischen Fachwerkhäusern verlocken zu Ausflügen.

Weitere Freizeitaktivitäten in der Natur bieten Radtouren durch das Bergische Land, Wandertouren durch den Wald, Ausflüge zu einer der nahegelegenen Talsperren und vielem mehr.
Sonstige Angaben zur Immobilie Modernisierungsmaßnahmen chronologisch:

1998 Dacherneuerung (Eindeckung und Dämmung)
1999 Balkongitter
2001 Umwälzpumpe
2002 Markisen (Kassettenmarkise)
2003 Bad 1. Etage Sanierung
2003 Heizkörper 1. Etage
2005 Öltanks
2005 Dämmung (N/W - Seite)
2009 Terrassentüre
2009 Außenanlagen (Hof/Garten)
2013 Hydraulikausgleich Heizung
2016 Ausdehnungsgefäß Heizung
2016 Kellerwände verputzt
2017 Gartengestatung und neuer Hofzaun
2017 Garagentor
2019 Partielle Dämmung Außenwand (Westseite)

DISCLAIMER

Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notarielle Kaufvertrag. Die Grundrisszeichnungen in diesem Exposé sind nicht maßstabsgetreu und dienen lediglich der Vorabinformation.

5-7 % RENDITE

Einfach und direkt in Immobilien investieren beim Marktführer für Immobiliencrowdinvesting:

https://exporo.de/lp/registrierung?a_aid=54042


5 % RENDITE. Investieren Sie in Pflege-Immobilie als Kapitalanlage. Kein Mieterkontakt. Kein Verwaltungaufwand. Kein Leerstand! Mind. 20 Jahre gesicherte Mietverträge. Sichere Investition mit Grundbucheintrag zum Vererben, Verschenken oder Beleihen. Schon ab 50 € mtl.
Mehr Informationen auf: www.immobiehler-invest.de


Übrigens:
DRINGEND GESUCHT: IMMOBILIEN
Im Auftrag unserer Kundschaft suchen wir deshalb laufend spannende Wohnungen, Häuser, Bauland und Rendite Liegenschaften.

Haben Sie eine interessante Immobilie zu verkaufen?
Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf. Sie erreichen unseren 24/7-Telefonservice unter: 0221 29807220
Diese Immobilien könnten Sie interessieren
Ansprechpartner
  • Kein Bild vorhanden

Herr Dennis Biehler
Friesenwall 77
50672 Köln

Telefon +49 221 29807220 Fax +49 221 29807219 E-Mail info@immobiehler.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

ImmoBiehler e.K.

Rufen Sie uns an. Wir sind 24 Stunden für unsere Kunden erreichbar.

+49 221 29807220
Kontakt Kontakt